Datum: 20.05.2020 17.00 Uhr bis 26.05.2020 12.00 Uhr

Restorative Yoga und Resilienz

 

Am Vormittag werden wir in den Sequenzen des Restorative Yoga die Asanas lange halten – teilweise sogar bis zu 20 Minuten. Das Ziel ist tiefe Entspannung, Erholung, Ruhe und innerer Frieden. Du übst das Loslassen und das „Einfach-nur-Sein Alle Muskeln können sich in den Haltungen entspannen, wodurch dein Nervensystem runterfährt. Der Parasympathikus wird aktiviert, und Stress und Nervosität und die dazugehörigen Hormone werden abgebaut. Diese tiefe Entspannung fördert einen guten Energiefluss und so auch die Regeneration von Körper und Seele. Dein Immunsystem wird unterstützt und angeregt, und das Wohlbefinden bessert sich. Durch die lange Haltedauer der jeweiligen Positionen findest du einen sehr tiefen Zugang zu deiner Atmung, der wiederum zu einer tiefen Entspannung der gesamten Körpersysteme führt.

 

Am frühen Abend beschäftigen wir uns mit dem Thema Yoga und Resilienz.

 

Veranstalter: Namaste Yoga, Karina Bhardwaj

Telefon: 01777013305

E-Mail: info@my-namaste-yoga.de

Homepage: http://www.my-namaste-yoga.de