Sylvia Wetzel und Brigitte Feige

 

Sylvia Wetzel, geb.1949, Publizistin und buddhistische Meditationslehrerin, ursprünglich Gymnasiallehrerin, befasst sich 1968 mit psychologischen und politischen Wegen zur Befreiung und seit 1977 mit dem Buddhismus, vor allem der tibetischen Tradition. Mit ihrer Art der Reflexion von kulturellen Bedingungen und Geschlechterrollen ist sie eine Pionierin des Buddhismus der heutigen Zeit. www.sylvia-wetzel.de

 

Brigitte Feige, geb. 1952, Yogalehrerin, seit 1989 ausgebildet im Berliner Yoga Zentrum. Schwerpunkt der Arbeit: Meditations-Weiterbildungen und Seminare. Schülerin von Sylvia Wetzel seit 1985. Sie bietet seit 2000 Kurse „Yoga im Schweigen“ an, in denen ihre Tätigkeit als Yoga-Lehrerin ergänzt und bereichert wird durch die langjährigen Retreat- Erfahrungen in den Kursen von Sylvia Wetzel. www.brigitte-feige.de

 

Telefon: 0421-43300640

E-Mail: nord@tara-libre.org

Homepage: ww.sylvia-wetzel.de und www.brigitte-feige.de