Datum: 06.10.2017 18 Uhr bis 08.10.2017 16 Uhr

Intensiv-Seminar mit Angaangaq Angakkorsuaq, dem Schamanen aus Grönland

 

Bei dem Seminar erlebt man Angaangaq als Schamanen und erfährt über die kraftvoll klaren und lebendigen Lehren der Eskimo-Kalaallit. Es wird das Erzählen, Zeremonien und Chants mit der Windtrommel hauptsächlicher Bestandteil des Seminars sein. Das Leitthema für das Wochenende ist „Vom Gleichgewicht des Lebens“, es gibt jedoch Raum für andere Bereiche und die Möglichkeit selber Fragen zu jeglichen Themen zu stellen. Grönland ist der einzige bewohnte Teil der Welt, in dem niemals Krieg herrschte - die Geschichten und Lehren dieser sehr alten, friedvollen Kultur vermitteln eine besondere Kraft und durch die Chants mit der Qilaut (Windtrommel) vermag Angaangaq die Menschen auf eine besondere Art und Weise zu berühren.

 

"Das Leben ist eine Zeremonie in sich selbst – wert, mit einer Zeremonie gefeiert zu werden. Wenn Du so lebst, wirst Du allmählich die Balance des Lebens wiederentdecken, die wir alle so dringend brauchen." Angaangaq

 

Infos und Anmeldung bei Vasumaya Wurm | Organisatorin

 


Unterkunft/Verpflegung: Tel. 04407-6840, zur Zimmerreservierung


 

 

Veranstalter: IceWisdom Germany UG (haftungsbeschränkt), Dietlindenstr. 1, 80802 München

Telefon: 0173-352 5291

E-Mail: vasumaya.wurm@icewisdom.com

Homepage: www.icewisdom.com